Project Description

Raum im Raum: Halleneinbauten, Hallenbüros, Systemräume, Showrooms…

Halleneinbau Systembau Modul

Kunden aus erhobener Position die Produktion zeigen. Wertvolle Maschinen schützen. Büros nahe an Produktions- und Logistikbereiche bringen oder auch einfach zusätzliche Nutzflächen in vorhandenen Großräumen erschließen: es gibt viele Gründe, die für eine Raum-in-Raum-Lösung sprechen können. Zum Beispiel Sonderräume und Kleinhallen in großen Gewerbehallen. Hochwertige, vielleicht sogar spektakulär inszenierte Sonderbereiche beeindrucken Kunden und können Kristallisationspunkte in innovativen Unternehmen sein. plan 11 bietet individuelle Architektenlösungen an, ohne die Wirtschaftlichkeit aus den Augen zu verlieren.

Gerade innovative Firmen, die viel Know How in neu entwickelte Produkte und Produktionsweisen stecken, sollten nicht versäumen, diese auch in einer angemessener Architektur zu leben (Mitarbeiter) und zu präsentieren (Kunden).

Allen plan 11-Entwürfen und Bausystemen gemeinsam ist die gute Ökobilanz: verbaut wird nur Holz, Glas und Alu, das jederzeit wieder in seine Einzelteile zerlegt und in neuer Form oder an anderem Ort erneut zusammengesetzt werden kann. Oder eben leicht sortenrein getrennt und recycled. Keine Mischprodukte wie billige Sandwichplatten, die nach einigen Jahren auf dem Sondermüll landen und dann eben doch nicht so wirtschaftlich waren, wie es zunächst schien. Qualitätsvoll, punktgenaue Konstruktionen für den besonderen Bedarf des individuellen Auftraggebers und in hohem Maße wirtschaftlich!

Showroom als spektakulärer Halleneinbau
plan 11 - Showroom als spektakulärer Halleneinbau